Warum müssen Sie entkalken?


Die Kalkablagerungen führen zu einer verlängerten Heizzeit und einer schlechteren Wärmeübertragung, was zum Beispiel bei einem Kaffeevollautomaten zu einer schlechten Qualität Ihres Espressos führt.

In klaren Worten: Schon ein Kalkbelag von 2mm verbraucht 20% mehr Energie!

Kalkbeläge bauen sich mit der Zeit in Maschinen auf und können sie verstopfen. Ausserdem fördert Kalk die Korrosion (Rost) der Materialien. Beides kann zu einer Schädigung der Maschine führen.

Deshalb ist es wichtig, regelmässig und frühzeitig zu entkalken! Die Entkalkungshäuftigkeit ist abhängig vom Härtegrad Ihres Wassers.